Du kannst nichts für deine Akne – aber du kannst etwas dagegen tun. CORDES® BPO hilft dir dabei.

CORDES® BPO erhältst du rezeptfrei in deiner Apotheke – deine medizinische Hauttherapie bei Akne!

Was ist Cordes BPO?

CORDES® BPO mit dem bewährten Wirkstoff Benzoylperoxid (BPO) ist ein Arzneimittel gegen Akne (Acne vulgaris) zum Auftragen auf die Haut. Die Wirksamkeit bei endogen bedingter Akne ist im Gegensatz zu vielen Produkten aus der Drogerie durch klinische Studien belegt. Du erhältst das Gel ohne Rezept in deiner Apotheke in drei verschiedenen Wirkstoffkonzentrationen:

  1. CORDES® BPO 3 %:
    - bei empfindlicher Gesichtshaut
    - zu Beginn der Behandlung

  2. CORDES® BPO 5 %:
    - bei normaler Haut
    - im Gesichtsbereich und wenn das 3%ige Gel nicht wirkt

  3. CORDES® BPO 10 %:
    - vor allem zur Anwendung an Brust und Rücken
    - Im Gesichtsbereich, wenn die niedrigeren Konzentrationen nicht wirken

Wie wirkt CORDES® BPO?

CORDES® BPO mit dem bewährten Wirkstoff Benzoylperoxid löst die oberste Hornhautschicht deiner betroffenen Hautstellen. Die Poren werden befreit und überschüssiger Talg sowie Eiter können abfließen. CORDES® BPO wirkt außerdem antibakteriell und kann damit die Zahl der Akne-Bakterien auf deiner Haut vermindern. Dadurch hat der Eiter kaum noch eine Chance. Zusätzlich entzieht CORDES® BPO den Akne-Bakterien den Nährboden und reduziert die Zahl der Mitesser. Durch eine regelmäßige Anwendung kann CORDES® BPO dir bereits nach wenigen Wochen zu einer sichtbar besseren Haut verhelfen.

Expertenrat:

  • Die Regale in den Drogerien sind voll mit vielversprechenden Produkten, denen oft jeglicher Wirknachweis fehlt und die dabei viel Geld kosten. Außerdem kann ein häufiger Produktwechsel zusätzlich zu Hautirritationen führen.
  • Bei einer leichten bis mittelstarken Akne kannst du in der Apotheke rezeptfreie Arzneimittel bekommen (Benzoylperoxid Gele, z.B. CORDES® BPO). Deren Wirksamkeit ist im Gegensatz zu den Drogeriemarktprodukten mit Studien belegt. Ein Rezept vom Arzt ist bei BPO-Gelen nicht erforderlich. Dein Apotheker wird dir hier sicherlich gerne beratend zur Seite stehen. Sollten diese Medikamente nicht anschlagen oder ist deine Akne stärker ausgeprägt, dann zögere nicht lange und suche einen Hautarzt auf.

Wie wende ich CORDES® BPO an?

Schritt 1: Reinige dein Gesicht bzw. die betroffenen Stellen mit einem milden Waschgel, das Mitesser nicht fördert Auf einigen Produkten findest du den Hinweis „nicht komedogen“. Diese Aufschrift bestätigt dir, dass das Produkt keine Mitesser fördert.

Schritt 2: Trockne dein Gesicht bzw. die betroffene Hautstelle mit einem sauberen Handtuch. Starkes Reiben und Rubbeln solltest du dabei vermeiden. Am besten tupfst du deine Haut trocken. Dadurch vermeidest du Hautreizungen.

Schritt 3: Trage das CORDES® BPO® Gel mit einem Finger auf die betroffenen Stellen dünn auf. Achte dabei auf saubere Hände.

Schritt 4: Nach dem Auftragen solltest du deine Hände unbedingt gründlich waschen. Das Gel kann bei Kontakt Textilien ausbleichen. Achte deshalb darauf, dass du das Gel von Textilien fernhältst. Vorschlag: Verwendende z. B. weiße Handtücher.